Konzerte April

Sonntag, 07.04., 17:00 Uhr
Harleshäuser Kammerkonzert
R. Schumann, Klavierquintett Es-Dur op.44
A. Vivaldi, Konzert op.3 Nr.8 a-moll für 2 Violinen und Orchester, bearbeitet für Klavierquintett von L. Leibowitsch
A. Piazzolla „Die vier Jahreszeiten“, für Klavierquintett bearbeitet von L. Leibowitsch

Das „Baunataler Klavierquintett“, spielt bei seinem Konzert in der Harleshäuser Kirche Werke von Schumann, Vivaldi und Piazzolla. Bereits im Jahr 2011 haben sich Lehrkräfte der Baunataler Musikschule zusammengefunden und das „Baunataler Klavierquintett“ gegründet. Seitdem treten Anne-Kathrein Müller und Ulrike Barth (Violine), Leonid Leibowitsch (Viola), Christine Pasdzierny-Klein (Cello) und Edelgard Krohn-Dratwa (Klavier) immer wieder im Großraum Nordhessen und Niedersachsen auf. Höhepunkte dieses Konzertes werden das Schumann Klavierquintett Es-Dur und die „Vier Jahreszeiten“ von Piazzolla in der Bearbeitung von L. Leibowitsch für Klavierquintett sein.
Anne-Kathrein Müller + Ulrike Barth, Violinen
Leonid Leibowitsch, Viola
Christine Pasdzierny-Klein, Violoncello
Edelgard Krohn-Dratwa, Klavier
10 € / Studenten, Arbeitsuchende 5 € / Schüler frei

Sonntag, 14.04., 11:30 Uhr
Matinee nach dem Gottesdienst
Werke für Violine und Orgel von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Thomaso Albinoni, Thomaso Vitali, Arvo Pärt
Nina Osina – Violine
Dorothea Harris – Orgel
Spende am Ausgang erbeten

Nach der Matinee besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen im Gemeindesaal.
Angeboten werden zwei gehaltvolle Suppen (eine vegetarisch) und Beilagen.
Zur besseren Planung der leiblichen Versorgung wird für die Teilnahme am Mittagessen – wenn möglich – um eine Anmeldung gebeten. Wir freuen uns auch über spontan erscheinende Gäste! :
• Telefonisch: 0561-2079372 (von 9:00 – 12:00 Uhr)
• Per Mail: erloeserkirche-harleshausen@ekkw.de
• Nach Gottesdiensten in die ausliegende Liste eintragen

Karfreitag, 19.04., 15:00 Uhr
Musik und Wort zu Karfreitag in der verdunkelten Erlöserkirche
Karfreitag in Orient und Okzident
Musik der syrisch orthodoxen Kirche
Improvisation
Arvo Pärt – Psalom
Arvo Pärt – Trisagion
Georg Philipp Telemann – Kantate “Der am Ölberg zagende Jesus”
Bassem Alkhouri, Qanun und Tenor
Camerata des Harleshäuser Kammerorchesters
Spende am Ausgang erbeten

Bassem Alkhouri ist als Tenor Mitglied des Opernensembles am Staatstheater Kassel. Vor seiner sängerischen Ausbildung wurde er in seinem Heimatland zum professionellen Qanun-Spieler ausgebildet.

März

Zurück zur Monatsübersicht

Mai